Bei den Deutschen Hochschulmeisterschaft am 30.5.19 in Köln hat Michael Gremm über 400 m Hürden  den vierten Platz mit 55,75 sec belegt. Der dritte Platz wäre möglich gewesen, wenn es in den letzten Trainingseinheiten nicht immer geregnet hätte. Der Anlauf zur ersten Hürde war sehr unsicher. Aber mit seiner Leistung war  er dennoch hoch zufrieden . Er ist im Trikot des TUS der Hochschule München gestartet. Am Pfingstwochenende lief er  nochmal und da hat dann alles gepasst. Mit 55,17 sec war er wieder ganz nahe an seiner persönlichen Bestleistung von 55,06 sec.

Michael 2

 

logo

        

Termine 2019

U12 Cup 2019:

Auswertung U12 Cup