Am 16. Juli 2016 starteten einige Athleten der U12 und U14 mit großem Erfolg in Neubeuern. Für beide Altersklassen standen ein Dreikampf und der 800m-Lauf auf dem Programm. Am Ende konnten wir gleich fünf Goldmedaillen mit nach Hause nehmen!
U12:
Bei den W10 gewann Sonja Fuhrmann und durchbrach erstmals die „Schallgrenze“ von über tausend Punkten – ein tolles Ergebnis! Auch im 800m-Lauf war Sonja stark unterwegs und lief mit 3:13 Minuten auf Platz sieben. Laura Apfelböck schaffte es bei ihrem ersten Dreikampf gleich auf den siebten Platz in der W10 und anschließend noch mutig die 800m, ein super Start.
In der Klasse W11 setzte sich Emily Lipp mit 1.120 Punkten deutlich von der Konkurrenz ab und sicherte sich damit die Goldmedaille. Über tausend Punkte schaffte auch Jann Gabbert in der Klasse M11 und durfte sich ganz oben aufs Stockerl stellen. Mit einer Zeit von 2:57 Minuten konnte Jann wenig später auch noch die Bronzemedaille im 800m-Lauf mit nach Hause nehmen.
U14:
Einen guten Tag hatte auch Sarah Schilling aus der Altersklasse W12: Am Ende hatte sie mit 1.312 Punkten mehr als 100 Punkte Vorsprung vor der Zweitplatzierten. Lea Baumgartner erreichte in der starken Altersklasse den fünften Platz. Auch Patrick Fuhrmann in der Altersklasse M12 konnte den Zweitplatzierten weit hinter sich lassen und auf den Spitzenplatz klettern. Mit 2:54 Minuten sicherte sich Patrick außerdem noch Silber im abschließenden 800m-Lauf.
Alle Ergebnisse im Überblick:Hier geht’s zur Ergebnisliste: http://blv-sport.de/service/msonline/files/602143716789-e.htm

Neubeuern

Von links nach rechts:
Lara Mößthaler(TuS Raubling), Jann Gabbert, Patrick Fuhrmann, Lea Baumgartner, Sarah Schilling, Sonja Fuhrmann, Emily Lipp, Laura Apfelböck

 

logo

        

Newsflash

Termine Bad Aibling 2017

 
08.07. Wendelsteinmeisterschaften U8 m/w Ergebnisse
 
14.01. Wendelsteinmeisterschaften U12
Ergebnisse M10 W10 M11 W11 Mannschaft