Die U14 nahm am 26.06. in Vaterstetten erstmals an Blockwettkampf-Meisterschaften teil und das mit sehr großem Erfolg.

U14 Blockwettkampf 26 06 2016

Erste Plätze konnten erreichen:
Sarah Schilling im BWK Sprint/Sprung der Altersklasse W12, mit tollen 1,45m im Hochsprung. Lea Baumgartner im BWK Lauf  AK W12, vor dem abschließenden 800m Lauf war sie noch auf dem 2.Platz. Mit einer Aufholjagd in der 2.Runde hat sie sich zum Sieg gelaufen. David Lipp im BWK Lauf, Altersklasse M13. Ihm gelang zudem der beste Hürdenlauf des Tages mit 9,97 sec. Patrick Fuhrmann im BWK Lauf, AK M12.
Benedikt Martin erreichte Platz 2 im BWK Sprint/Sprung, AK M13. In einem großen Teilnehmerfeld der der AK W12, Sprint/Sprung erreichte Theresa Witting den 10.Platz, ebenso wie Lorenz Gartmeier im Block Lauf, AK M13. Mit einem sehr guten abschließenden 800m Lauf mit 2:38,23 min kämpfte sich Laurin Posselt auf den 5.Platz vor. Ebenso den 5. Platz erreichte Julia Englmeier im BWK Wurf. Ein wenig Pech hatte Benedikt Rottmüller, der sich beim Weitsprung verletzte und leider dadurch Zuschauer wurde.

Herzlichen Glückwunsch an alle - es war ein super-toller Wettkampf. 

 

 

logo

        

Newsflash

Termine Bad Aibling 2017

 
08.07. Wendelsteinmeisterschaften U8 m/w Ergebnisse
 
14.01. Wendelsteinmeisterschaften U12
Ergebnisse M10 W10 M11 W11 Mannschaft