3. Läufermeeting mit krummen Strecken und Hindernissen am 1.05.2015 in Gilching: Alexander Endres "hakte" gleich im ersten Rennen der Saison die Qualifikationsnorm für die Deutschen Jugendmeisterschaften in Jena ab. Alexander spulte die Strecke in 6:14,85 Minuten herunter, wurde in dem flotten Lauf Zweiter und kann jetzt in aller Ruhe an seiner Form feilen ohne sich unter Druck setzen zu müssen - eine tolle Ausgangslage und natürlich eine prima Leistung! Gratulation!

TSV 1880 Wasserburg LANDESOFFENE BAHNERÖFFNUNG mit SOB Meisterschaften Block Mehrkampf U16 am 1.05.2015 in Wasserburg: Bahnauftakt für die Jugendlichen und Schüler bei sehr ungemütlichem Wetter!

Die beste Platzierung des Tages erzielte David Rentz, der mit 4,05 Metern im Stabhochsprung eine gemessen an den äußeren Bedingungen ordentliche Leistung hinlegte. David hat eine etwas unruhige Wintersaison hinter sich. Nachdem seine berufliche Zukunft geklärt ist - er wird im Herbst in den Polizeidienst eintreten - kann er jetzt wieder konstant trainieren. Guter Auftakt ... weiter so!

Die beste Platzierung der weiblichen Teilnehmerinnen erzielte Johanna Eberlein. Johanna belegte bei den Kreismeisterschaften Rang 2 und konnte sich über eine ausgezeichnete Punktzahl im Block Wurf freuen!

Vinzent Halbig nutzte die Gelegenheit und testete seine Form im Hochsprung - sein erster Auftritt war durchaus erfolgreich mit 1,75 blieb er nur wenige Zentimeter unter seiner persönlichen Bestleistung ... und die wird in diesem Jahr auf jeden Fall verbessert!

Schöne Einzelleistung auch von Noemi Rentz im Blockwettkampf Sprint/Sprung. Noemi steigerte sich gegenüber dem Vorjahr um stolze 160 Punkte und liegt damit nicht weit von der Norm für die Deutschen Meisterschaften entfernt ... allerdings müßten dafür noch einma 130 Punkt kommen. Noemi will sich aber vorraussichtlich für den Stabhochsprung qualifizieren - und da hat sie auf jeden Fall noch bessere Chancen! Prima Vorstellung! Weiter so!

Die vielleicht beste Leistung des Tages erzielten die Schülerinnen A (U16) in der Mannschaftswertung des Blockwettkampfes. Mit 11.077 Punten erzielten sie eine absolute Top-Marke auch wenn der ein oder andere Leistungsträger verletzungsbedingt fehlte. Die Mädels waren mit Noemi Rent, Kristin Mohr, Charlotte Schnitzenbaumer, Johanna Eberlein und Lena Cimalinik am Start.

Hier noch einmal alle Ergebnisse des Tages und der Absprung zu den offiziellen Ergebnislisten:

http://blv-sport.de/service/msonline/files/502122416181-e.htm

http://blv-sport.de/service/msonline/files/502146516256-e.htm

Gilching:
2. Platz für Alexander Endres 2000 m Hindernis - 6:14,85

Wasserburg:
1. Platz für David Rentz(MJA) Stabhochsprung- 4,05
2. Platz für Vinzent Halbig(MJB) Hochsprung- 1,75
2. Platz für Johanna Eberlein(W14) Block Wurf - 2.181 Punkte
2. Platz für Rentz, Noemi(00) 2.452; Mohr, Kristin(00) 2.286; Schnitzenbaumer, Charlotte(00) 2.227; Eberlein, Johanna(01) 2.181; Cimbalnik, Lena(01) 1.931(SchiA) Weitsprung- 11.077
3. Platz für Johanna Mädler(WJB) Hochsprung- 1,35
4. Platz für Lisa Janisch(W13) Speerwurf(400g)- 18,52
4. Platz für Vinzent Halbig(MJB) Kugelstoß (5kg)- 10,47
4. Platz für Noemi Rentz(W15) Block Sprint/Sprung - 2.452 Punkte
4. Platz für Kristin Mohr(W15) Block Wurf - 2.286 Punkte
5. Platz für Vinzent Halbig(MJB) 110 m Hürden- 17,48
6. Platz für Johanna Mädler(WJB) Weitsprung- 4,22
6. Platz für Charlotte Schnitzenbaumer(W15) Block Wurf- 2.227 Punkte
7. Platz für Gerhard Lerche(M40) 200 m- 27,53
7. Platz für Julian Illigmann(MJB) 100 m- 12,34
7. Platz für Johanna Mädler(WJB) 100 m Hürden- 19,21
8. Platz für Julian Illigmann(MJB) Weitsprung- 5,34
9. Platz für Lena Cimbalnik(W14) Block Sprint/Sprung - 1.931 Punkte
12. Platz für Gerhard Lerche(M40) 100 m- 13,51
12. Platz für Alexander Krettler(MJB) 100 m- 12,95
15. Platz für Alexander Krettler(MJB) Weitsprung- 4,82

 

logo

        

Newsflash

Termine Bad Aibling 2017

 
08.07. Wendelsteinmeisterschaften U8 m/w Ergebnisse
 
14.01. Wendelsteinmeisterschaften U12
Ergebnisse M10 W10 M11 W11 Mannschaft