Anian Rottmüller konnte den Berglaufmonat September erfolgreich beim 47. Internationalen Hochfellnberglauf abschließen. Bei dem Berglauf-Klassiker im Chiemgau legte er die 1074 Höhenmeter verteilt auf 7,5 Kilometer in 51:56 Minuten zurück und konnte bei strahlendem Sonnenschein und spätsommerlichen Temperaturen den 5. Platz ins Ziel verteidigen, den er bei rund zwei Dritteln des Rennens von dem vor ihm laufenden Österreicher erobert hatte.

Hochfelln Anian 1Hochfelln Anian 2

 

logo

__________________________

        

Termine 2021