Bayr. Meist. 18

Auf den Punkt topfit zeigten sich die Aiblinger U18/20 Athleten auf der Bayerischen Meisterschaft in Erding. Johanna Eberlein (13,44) und Luisa Schmitt (13,30) starteten über 100 m gleich mit (Saison-)Bestleistungen. Lisa Janisch konnte ihr bereits hohes Niveau im ersten Jahr über die Hürdendistanz stabilisieren (14,80) und belegte eine starken 4. Platz. Die Sensation gelang der 4x100 m Staffel mit Lisa Janisch, Eileen Bayer, Lena Cimbalnik und Sarah Schilling, die den 2. Platz erreichten und mit einer fantastischen Zeit (49,10) den Vereinsrekord um über eine Sekunde unterboten. Die zweite Silbermedaille holte sich Eileen über 400 m in ebenfalls hervorragenden 57,78, womit sie auch die Norm für die Deutsche Meisterschaft über eine Sekunde unterbot und sich in der bayerischen Spitze etabliert. Über 200 m gelang Lena der Einzug ins B-Finale (27,21) und Eileen ein 5. Platz mit einem neuen Vereinsrekord und einer erneuten deutschen Quali in 25,61. Die 3. Silbermedaille holte sich Max Berger in einem beherzten Lauf über 800 m. Leider blieb er auch diesmal mit 1:59,03 knapp über deutschen Norm. Bereits für die Deutsche qualifiziert hat sich Florian Frank, der mit dem 4. Rang leider eine sicher geglaubte Medaille über 3.000M. (9:21,25) am Ende aus der Hand geben musste.

 

logo

        

Termine 2018

23.07.2018

Vereinssportfest Einladung

14.07.2018 

3. Wendelsteinmeisterschaften m/w U8 Ergebnisse

15.09.2018

12. Bayerischer Bäderlauf  http://www.baederlauf.de/