Bei den Südbayrischen Meisterschaften der U20/U16 wurden gute Ergebnisse und starke Platzierungen eingefahren. Lea Baumgartner, Sarah Schilling, Lara Mößthaler, Nina Brueckelmeier und Lilian Posselt starteten in der W14 über 60 m. Während Nina und Lili erstmalig Wettkampfluft schnupperten, liefen unsere drei alten Hasen alle in die Zwischenläufe. Sarah Schilling erreichte sogar den 3. Platz mit einer Zeit von 8,22 s. Leider platzte jedoch der Traum von einer guten Hürdenplatzierung für sie, da sie über die fünfte Hürde schwer stürzte und den Wettkampf abbrechen musste.
Lara Mößthaler hingegen musste, aufgrund des laufenden Hochsprungs, auf den 60 m Zwischenlauf verzichten, den 2. Platz im Hochsprung mit übersprungenen 1,51 m gewann sie jedoch trotz neuer Schuhe und Anlaufschwierigkeiten. Ebenso sprang Vinzent Halbig mit 1,81 m aufs Podest.
Bei den U20 Frauen lief Luisa Schmitt erstmals auf die 200m mit 28,63 s auf Platz 2, zuvor hatte sie mit der nun schwereren Kugel ein solides Ergebnis abgeliefert.

 

logo

        

Termine 2018

23.07.2018

Vereinssportfest Einladung

14.07.2018 

3. Wendelsteinmeisterschaften m/w U8 Ergebnisse

15.09.2018

12. Bayerischer Bäderlauf  http://www.baederlauf.de/