Am Sonntag den 06.03. war die U14 bei den Hallenkreismeisterschaften in Bad Endorf. Die eher kleine Mannschaft war unter der Betreuung von Nici Weninger und Jürgen Fuhrmann sehr erfolgreich. 

In der Klasse M13 gab es:

Platz 1 für Benedikt Martin im Hochsprung, Kugelstoßen, 35m Hürden, 35m Sprint und 5er Hopp Platz 2 für Lorenz Gartmeier im Kugelstoßen, 35m Hürden und Laurin Posselt im Hochsprung und 35m Sprint Platz 3 für Laurin Posselt im Kugelstoßen, 35m Hürden und Lorenz Gartmeier im Hochsprung

In der Klasse M12 erreichte:

Patrick Fuhrmann Platz 2 im 35m Sprint und Patz 3 im 35mHürden. 

Die Staffel der Buben wurde Zweiter mit Benedikt Rottmüller, Lorenz Gartmeier, Laurin Posselt und Patrick Fuhrmann. 

Die Staffel der Mädchen wurden klarer Sieger mit Baumgartner Lea, Fuhrmann Sonja, Englmeier Julia und Schilling Sarah.

Die Mädchen räumten auch so einiges ab:

In der Altersklasse W13

Platz 1 für Julia Englmeier im Kugelstoßen bei den W12er Platz 1 für Sarah Schilling im Kugelstoßen, 35m Sprint, 35m Hürden Platz 2 für Lea Baumgartner im 35m Hürden und Sarah Schilling im Hochsprung Platz 3 für Lea Baumgartner im 35m Sprint

Im Rahmenprogramm gingen noch einige der U12 Mädchen an den Start.

Emily Lipp siegte im Hochsprung und im 35m Sprint sowie im 35m Hindernislauf der Mädchen W11.

Emilia Bayer belegte Platz 2 im 35m Hindernislauf und Platz 3 im Hochsprung. Bei den Mädchen W10 konnte Sonja Fuhrmann die beiden Sprints gewinnen und im Hochsprung wurde sie 2.

 

logo

        

Newsflash

Termine Bad Aibling 2017

 
08.07. Wendelsteinmeisterschaften U8 m/w Ergebnisse
 
14.01. Wendelsteinmeisterschaften U12
Ergebnisse M10 W10 M11 W11 Mannschaft